Alexander Schedler, MSc

+43 680 2092212

alexander@praxis-schedler.at

 

Aufgewachsen in Graz, absolvierte ich meine Ausbildung zum Physiotherapeuten in Dresden/ Deutschland. Während meiner Tätigkeit an der Privatklinik Lassnitzhöhe, am Rheumazentrum Köflach und am Universitätsklinikum Graz eignete ich mir eine besondere Fachkompetenz im orthopädischen und neurologischen Bereich an.

 

 

Seit 2013 erfülle ich mir den Traum, in eigener Praxis zu arbeiten.

 

 

Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit auf der Klinik für Neurologie habe ich mich besonders auf die Therapie verschiedenster Schmerzsyndrome (z.B. Schulter-Arm-Syndrom, HWS-Syndrom, Migräne, Lumbalgie, Lumboischialgie usw.) spezialisiert. Es ist mir ein großes Anliegen, den Menschen in seiner  Ganzheit und in seinem psychosozialen Kontext zu erfassen. So können auch mögliche versteckte Krankheitsursachen erkannt und Lösungsstrategien angeboten werden.

 

 

Es begeistert mich immer wieder aufs Neue zu sehen, wie langwierige Beschwerden schon innerhalb weniger Behandlungen gelöst werden können.

Beruflicher Werdegang

2006-2007 Privatklinik Laßnitzhöhe (orthopädische und neurologische Rehabilitationsklinik)

 

2007 Freiwilligen-Arbeit im “Outreach-Program” der “SGCP (Selfhelpgroup for Children with Cerebral Palsy)” in Nepal.

 

2007 Rheumastation Köflach

 

2008 bis 2019 LKH Graz, Neurologie

 

2009-2013 Praxis Stempfergasse, freiberufliche Tätigkeit

 

2013 bis heute Praxis Schedler, freiberufliche Tätigkeit

 

Publikationen

Berufliche Fortbildungen

2005 Abschluss der Ausbildung zum staatl. anerkannten Physiotherapeuten an der Weiterbildungsakademie in Dresden, Deutschland

 

2005 Komplexe Physikalische Entstauungstherapie nach Földi

 

2007 Manuelle Triggerpunkt-Therapie I, II und Bobath Grundkurs

 

2007-2012 Osteopathie-Grundausbildung an der Wiener Schule für Osteopathie

 

2012-2017 Universitätslehrgang „Osteopathie“ an der Donau-Universität Krems

 

2017 Fasziendistorsionsmodell (FDM) Modul 2

 

Preise